TUI TRAVELStar
Waldstetter Reisebüro

Gottlieb-Daimler-Straße 15
73550 Waldstetten

07171 947780
07171 9477822

Öffnungszeiten

Mo:  09:00 - 12:30 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:00 - 12:30 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:00 - 12:30 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:00 - 12:30 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:00 - 12:30 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img
Auf Anfrage buchbar !!!
R E I S E I N F O R M A T I O N
Wanderreise Mallorca
21.-28. Oktober 2019




Bei dieser Gruppenreise lernen Sie die wunderschöne Baleareninsel Mallorca während 5 geführter Wanderungen hautnah kennen. Die leichten bis mittelschweren Wanderungen führen Sie zu den schönsten Plätzen der Insel, wobei einige der Touren eher unbekannt sind und neue Perspektiven eröffnen. Während der Wanderwoche wohnen Sie im Hotel Pabisa Sofia an der Playa de Palma.

Das
Hotel der 3,5* Kategorie zeigt sich im modernen Stil und ist ideal für unternehmungslustige Gäste. Zur Promenade und zum Strand sind es ca. 300m.

Mo. 21.10.: Anreise

Flug ab Stuttgart nach Palma de Mallorca. Nach der Ankunft ca. 30 minütiger Transfer zum Hotel, wo Sie Ihr gebuchtes Zimmer erhalten. Die Halbpension beginnt mit dem heutigen Abendessen.

Di. 22.10.: Wanderung Cala Pi

Nach dem Frühstück geht es in den Süden Mallorcas, dort startet in Cala Pi die erste Wanderung zum Cap Blanc. Abendessen im Hotel.
Wegstrecke: 8,5 Km, (100 m bergauf / 100m -ab), reine Gehzeit: ca. 3 Stunden

Mi. 23.10.: Wanderung zum Berg von Randa

Frühstück. Heute erwartet Sie eine Wanderung zum heiligen Berg von Randa – Cura. Abendessen im Rahmen der Halbpension.
Wegstrecke: 12 Km (450 m bergauf / 450m -ab), reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

Do. 24.10.: Wanderung Calvià – Galilea

Frühstück. Ihr Wanderführer wanderte mit Ihnen von Calvià zunächst zum Berg Baucà und weiter nach Galilea. Abends Essen im Hotel.
Wegstrecke: 10 Km (400 m bergauf / 200 m -ab), reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

Fr. 25.10.: Wanderung Banyalbufar

Frühstück. Die Tour beginnt in Estellenca und führt Sie auf alten Verbindungswegen nach Planicia und Banyalbufar. Abendessen.
Wegstrecke: 14 Km (450 m bergauf / 450 m -ab), reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

Sa.: 26.10: Erholungstag

Frühstück. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Strandspaziergang oder einen Bummel durch Mallorcas quirlige Hauptstadt Palma de Mallorca. Von der Playa de Palma aus gibt es gute Verbindungen mit dem Schnellbus dorthin. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

So.: 27.10.: Wanderung Valldemossa

Frühstück. Zum Abschluss der Wanderwoche hat Ihr Wanderführer nochmal eine schöne Tour für Sie ausgesucht. Sie führt zu den Aussichtspunkten des Erzherzogs Ludwig Salvator in die Nähe von Valldemossa. Diesen bezaubernden Ort werden Sie nach der Wanderung natürlich auch noch besichtigen. Abendessen im Hotel.
Wegstrecke: 10 Km (450 m bergauf / 450 m -ab), reine Gehzeit: ca. 4,5 Stunden.

Mo.: 28.10.: Rückreise

Frühstück. Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende -Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Stuttgart.

Reisepreis:799,- € p.P. im DZ

+90,-€ EZ-Zuschlag
zzgl. Transfer Flughafen STR +45,-€ (hin- und zurück)
Leistungen: Flug ab/bis Stuttgart
7 x Ü/HP im 3,5* Hotel Pabisa Sofia
5 geführte Wanderungen

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Maximalteilnehmerzahl 20 Personen

Hinweis Wandern: Der Schwierigkeitsgrad der Wanderungen ist leicht bis mittel. Wir setzen eine
gewisse Grundkondition, Trittsicherheit und gutes Schuhwerk voraus. Es handelt sich immer um gemischte Wegqualitäten – Feldwege, Straßen, steinige und unebene Wege oder Steintreppen. Jeder Reiseteilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass er gesundheitlich den Anforderungen der Reise gewachsen ist.

Es sind Genusswanderungen mit genügend Pausen für Erholung und Fotos. Wir
behalten uns vor, die Wanderungen aufgrund des Wetters oder anderen Umständen in eine andere Region zu verlegen.

Mobilitätshinweis:

Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Manche Hotels/Schiffe sind noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, und Gäste, die auf einen Rollator/Rollstuhl angewiesen sind, oder unter einer starken Sehbehinderung leiden, leider ungeeignet.

Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gerne individuell, ob
eine Teilnahme trotzdem
möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern.